;
   
1
Nachwuchs in der Sommerpause

Vor der Sommerpause stand für alle BRIV-Teams noch ein Spieltag in Augsburg auf dem Programm, der aber weniger gut ausfiel: Drei von vier Teams verloren. mehr
 
Archiv  

Informationen zur Laufschule im August

Liebe Eltern,
leider ist es wieder einmal soweit und wir müssen in die Sommerpause gehen. Ab Mitte September (wir melden uns per Mail) sind wir denn wieder wie gewohnt in den Ausstellungshallen am Hagen mit unseren Trainingszeiten
Wichtig!<
Am 5.8 und am 26.8 haben wir für jeweils eine Stunde die Mehrzweckhalle in Atting von 16:00 - 17:00 Uhr für das Lauftraining reserviert. Wer Lust hat, kann gerne vorbeischauen. Bitte auch im Freundes- bzw. Bekanntenkreis weitergeben.
Trainingszeiten der Schüler

Deggendorf Pflanz-Arena
Mittwochs-Trainingszeiten:
Am 13./20. und 27. Juli von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Donaustauf-Arena, freitags:
26.August/02./09.und 16. September von 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Ab Mitte September geht es dann wieder in den Ausstellungshallen in Straubing weiter.
So funktioniert unsere Laufschule Neues Fanartikelangebot
 
 
Unsere Laufschule dient dazu, den ganz Kleinen aber auch schon etwas Älteren, das Laufen spielerisch beizubringen. Später besteht dann die Möglichkeit, in die Hockeygruppe einzusteigen. mehr
Bei SWT Straubinger Werbetechnikgibt es ab sofort eine große Auswahl an Fanartikeln. mehr

 
Newsletter
E-Mail:
 

31.07., 14.00 Uhr Ergebnis:
10:12

Iserlohn - Atting
So., 31.07., 11.30 Uhr
TV Augsburg - Schüler 6:2

So., 31.07., 13.30 Uhr
TV Augsburg - Jugend 5:2
So., 31.07., 15.30 Uhr
TV Augsburg - Junioren 4:7
So., 31.07., 18.00 Uhr
TV Augsburg II - IHC Atting II 18:1
Pl. Mannschaft S T P
1 Rockets Essen 20 210:136 48
2 Crash Eagles Kaarst 18 174:146 38
3 Köln Rheinos 19 128:117 34
4 TV Augsburg 20 159:136 32
5 Samurai Iserlohn 19 156:132 30
6 Duisburg Ducks 18 127:131 29
7 Bissendorfer Panther 19 12:116 27
8 Highlander Lüdenscheid 18 119:125 27
9 IHC Atting 19 144:160 25
10 Kassel Wizards 19 148:161 24
11 Düsseldorf Rams 19 104:159 17
12 Uedesheim Chiefs 20 120:192 13